imug

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
blank
Banner
Marketing Stadt- + Regionalmarketing

Regionalmarketing

Das Thema Stadtmarketing hat in den vergangenen Jahren einen enormen Bedeutungszuwachs erlebt.

Nach einer Befragung der Universität Kassel setzt heute jede zweite Stadt mit über 20.000 Einwohnern Maßnahmen im Rahmen eines Stadtmarketing um. Mit einem professionellen Stadtmarketing wird dabei das Ziel verfolgt, die Attraktivität der Städte als Lebens- und Wirtschaftsraum zu erhöhen und im zunehmenden Wettbewerb der Städte und Regionen eine eindeutige Positionierung zu erreichen.

Positive Erfahrungen mit der Entwicklung und Umsetzung eines Stadt- und Regionalmarketing haben gezeigt, dass Konzepte, die auf einer systematischen Situationsanalyse aufbauen und von einer breiten Akzeptanz getragen werden, ein wirkungsvolles Instrument zur Aufwertung einer Stadt für Bürger, Wirtschaft und Tourismus bilden können. Darüber hinaus wird eine Plattform für eine verbesserte Kommunikation zwischen Stadt, Bürgern und Gewerbetreibenden geboten. Auf diese Weise schafft es auch die Möglichkeit, verschiedene Akteure in die Gestaltung des Lebens- und Arbeitsraumes Stadt einzubeziehen.

Das imug operiert in einem Netzwerk strategischer Kooperationspartner. Für die Umsetzung besonders spezialisierter und komplexer Prozesse kann hierbei bei Bedarf auf die spezifischen Kompetenzen weiterer Netzwerkpartner zugegriffen werden. Spezielle Leistungen sind:

  • Analyse und Evaluierung
    Stärken- und Schwächenanalysen, Wettbewerbs- und Clusterpotenziale, Bürger- und Zielgruppenbefragungen zum Image Stadt/Region und zur Bürgerzufriedenheit
  • Strategie- und Leitbildentwicklung
    Aufbau eines strategischen Konzepts, Prozessbegleitung und Entwicklung eines Leitbildes.
  • Systematische Kommunikationsplanung und -implentierung
    Zielgruppenspezifische Kommunikation der Ziele und Stärken einer Stadt bzw. Region, ebenso wie die Planung und Begleitung von Marketing-Aktivitäten.
  • Moderation und Prozessbegleitung
    Moderation und Coaching im Stadt- und Regionalmarketingprozess, um effiziente und gleichberechtigte Kommunikation und Planung zu unterstützen; z.B. durch Kick-off-Workshops, Zukunftswerkstätten, Open-Space-Veranstaltungen, Coaching und Beratung, Controlling.

bild Leuchttürme in der Metropolregion
Die kulturellen High-Lights der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen verstärkt zur Positionierung in europäischen Kontext nutzen – das ist Ziel des Projekts "Kulturelle Leuchttürme", bei dem die NordLB die Konzeptstudie und imug die empirischen Daten liefert.
 Link

bild Vermarktung historischer Kulturgüter
Professionelle Vermarktung wird zu einer Überlebensfrage historischer Kulturgüter. Prof. Dr. Dr. Ursula Hansen geht in einem Buchbeitrag der Frage nach: Was bedeutet Marketing für historische Gärten? Mehr zum Buch
 PDF

bild Kulturelle Leuchttürme in Sachsen-Anhalt
Eine Zielgruppenanalyse, die auf den Daten einer bundesweiten imug-Haushaltsbefragung aufbaut, dient als Grundlage für die Entwicklung strategischer Ansatzpunkte in der Vermarktung kulturtouristischer Potenziale in Sachsen-Anhalt.
 PDF

 

ls_melanie_von_eitzen

Melanie Fuljahn